Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Damit können Inhalte personalisiert werden, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Die Analyse von Bewegungs- und Suchverhalten hilft uns, die Leistung unserer Webseite zu messen und zu verbessern. Mehr Informationen

Highlights 2019

Januar
Rückblick: erfolgreiches Geschäftsjahr 2018

2018 war ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr: Das Ergebnis vor Steuern (301,2 Millionen Euro) konnten wir um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern und den Zinsüberschuss um 41,5 Millionen Euro erhöhen (976,7 Millionen Euro). Mit diesem positiven Ergebnis haben wir unseren digitalen Geschäftsbericht „Blaue Zahlen" gestartet.

Jan Walther, Finanzvorstand DKB

„2018 konnten wir die Marke von 4 Millionen Privatkunden knacken. Im ersten Halbjahr 2019 haben wir bereits 198.000 neue Kunden dazugewonnen - ein Wachstumskurs, an dem wir festhalten wollen."

Jan Walther, Finanzvorstand

Mai
Digitale Kredite

Sowohl im Geschäfts- als auch Privatkundenbereich wollen wir noch digitaler werden. Ein Beispiel ist die digitale Kreditvergabe. Im ersten Halbjahr 2019 haben wir deutlich in Digitalfachkräfte investiert und wichtige Projektmeilensteine erreicht.

Mai
Google Pay kommt

Mit Google Pay sind wir ins mobile Bezahlen eingestiegen. Über die Android-App von Google Pay können unsere Kunden mit der DKB-VISA-Card und ihrem Smartphone in vielen Geschäften, Apps und auf Webseiten mobil bezahlen.

Zur Story: TechBank werden

Juni
Drei neue nachhaltige Fonds

BayernInvest startet mit der DKB eine neue Generation von Nachhaltigkeitsfonds: Mit drei neuen Nachhaltigkeitsfonds investieren Anleger in Unternehmen, die den Klimaschutz stärken, als ESG-Vorreiter überzeugen oder die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen umsetzen.

Zur Story: Geld verbessern

Stefan Unterlandstättner, Vorstandsvorsitzender DKB

„Mit drei neuen nachhaltigen Fonds wollen wir unsere Führungsposition als die nachhaltigste TOP-20-Bank in Deutschland ausbauen und unseren 4,15 Millionen Privatkunden ausschließlich Produkte anbieten, die sie zu #geldverbesserern machen.“

Stefan Unterlandstättner, Vorstandsvorsitzender

Januar
Neue digitale Vertriebswege im Kommunalgeschäft

Mit 4,2 Millionen Euro beteiligen wir uns am Schweizer Fintech Loanboox und erweitern damit unsere digitalen Vertriebskanäle im Kommunalgeschäft. Über die Plattform Loanboox erhalten Kommunen in Echtzeit Kreditangebote. Die Investition ist Bestandteil unserer Digitalisierungsstrategie.

Zur Story: Zukunft finanzieren

Februar
Digitaler Betriebsvergleich für Landwirte

Unser digitaler Betriebsvergleich für Landwirte geht an den Start. Mit wenigen Klicks sehen unsere Kunden so, wie ihr Betrieb im Branchenvergleich dasteht.

Zur Story: TechBank werden

Digitaler Betriebsvergleich für Landwirte
Alexander von Dobschuetz

„Wir haben die Prozesse im Interesse unserer Kunden konsequent erfolgreich weiterentwickelt, um die Geschwindigkeit bei Entscheidungen weiter zu erhöhen. Auch unser laufendes Projekt zur Digitalisierung der Kreditentscheidungen bei Geschäftskunden wird weiter auf diesen so wichtigen Punkt einzahlen.“

Alexander von Dobschütz, Risikovorstand

Juni
#geldverbesserer auf allen Kanälen

Was uns bei der DKB antreibt? Die Überzeugung, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltige, zukunftsfähige Gesellschaft leisten. Zusammen sind wir #geldverbesserer. Mit der Sommerkampagne in TV, Web, Social Media und unterwegs machen wir dies ab jetzt bekannt.

#geldverbesserer auf allen Kanälen
Juni
Wir gehen #NEUWÄRTS

#NEUWÄRTS ist Sportsponsoring in den sozialen Medien Instagram dkb.de und YouTube. Unsere 5 Athleten Skater Denny, Wellenreiterin Valeska, Weitspringer Markus, BMX Freestylerin Lara und Kletterer Jan gehen immer wieder an ihre Grenzen und darüber hinaus. Gemeinsam mit ihnen sind wir Vorreiter und Vorbild. Für alle, die Herausforderungen suchen und annehmen, um Neuland zu betreten.

Wir gehen #NEUWÄRTS
Thomas Jebsen

„Mit Loanboox stärken wir die Flexibilität unseres Kommunal- und Infrastrukturgeschäfts durch einen zukunftsweisenden, kundenorientierten Vertriebskanal. Das entspricht unserem Anspruch, technologische Innovation zu fördern, wo es für den B2B-Kunden Sinn macht."

Thomas Jebsen, Marktvorstand

April
Ausgezeichneter Social Bond

Im April wurde unsere erste soziale Anleihe mit dem „Social Bond of the Year“-Award von Environmental Finance ausgezeichnet. Nur einen Monat später haben wir den ersten Social Bond für Privatkunden begeben.

Zur Story: Geld verbessern

Ausgezeichneter Social Bond
Mai
Junge Talente

Ob als Trainee, Junior Expert oder Direkteinstieg: Wir wachsen und sind auf der Suche nach jungen Talenten. Im Mai haben wir uns mit einem neuen Messekonzept auf der connecticum sowie HPI connect präsentiert und dabei spannende, junge Menschen kennengelernt.

Juni
Apple Pay startet

Seit Juni können unsere Privatkunden Apple Pay mit ihrer DKB-VISA-Karte nutzen. Mit der Unterstützung von Apple Pay folgt die DKB einem starken Kundenbedürfnis sowie einem der wichtigsten Zahlungstrends der letzten Jahre.

Zur Story: TechBank werden

Tilo Hacke, DKB-Marktvorstand

„Wir glauben fest an die Zukunft des mobilen Bezahlens und dessen zunehmende Bedeutung für den Zahlungsmarkt in Deutschland und darüber hinaus. Wir sind stolz, Teil dieser technologischen Entwicklung zu sein.“

Tilo Hacke, Markt­vorstand

Juli
Wertpapierhandel in neuem Gewand

Makeover für unseren Wertpapierhandel: Die Ordermaske erscheint nicht nur in einem komplett neugestalteten Design und ist damit intuitiver zu bedienen, sie bietet auch einige neue Features, wie außerbörslichen Handel und Echtzeit-Kurse.

Januar
RÜCKBLICK: ERFOLGREICHES GESCHÄFTSJAHR 2018

2018 war ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr: Das Ergebnis vor Steuern (301,2 Millionen Euro) konnten wir um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern und den Zinsüberschuss um 41,5 Millionen Euro erhöhen (976,7 Millionen Euro). Mit diesem positiven Ergebnis haben wir unseren digitalen Geschäftsbericht „Blaue Zahlen" gestartet.

Jan Walther, Finanzvorstand DKB

„2018 konnten wir die Marke von 4 Millionen Privatkunden knacken. Im ersten Halbjahr 2019 haben wir bereits 198.000 neue Kunden dazugewonnen - ein Wachstumskurs, an dem wir festhalten wollen."

Jan Walther, Finanzvorstand

Januar
NEUE DIGITALE VERTRIEBSWEGE IM KOMMUNALGESCHÄFT

Mit 4,2 Millionen Euro beteiligen wir uns am Schweizer Fintech Loanboox und erweitern damit unsere digitalen Vertriebskanäle im Kommunalgeschäft. Über die Plattform Loanboox erhalten Kommunen in Echtzeit Kreditangebote. Die Investition ist Bestandteil unserer Digitalisierungsstrategie.

Zur Story: Zukunft finanzieren

Thomas Jebsen

„Mit Loanboox stärken wir die Flexibilität unseres Kommunal- und Infrastrukturgeschäfts durch einen zukunftsweisenden, kundenorientierten Vertriebskanal. Das entspricht unserem Anspruch, technologische Innovation zu fördern, wo es für den B2B-Kunden Sinn macht."

Thomas Jebsen, Marktvorstand

Februar
Digitaler Betriebsvergleich für Landwirte

Unser digitaler Betriebsvergleich für Landwirte geht an den Start. Mit wenigen Klicks sehen unsere Kunden so, wie ihr Betrieb im Branchenvergleich dasteht.

Zur Story: TechBank werden

Digitaler Betriebsvergleich für Landwirte
April
Ausgezeichneter Social Bond

Im April wurde unsere erste soziale Anleihe mit dem „Social Bond of the Year“-Award von Environmental Finance ausgezeichnet. Nur einen Monat später haben wir den ersten Social Bond für Privatkunden begeben.

Zur Story: Geld verbessern

Ausgezeichneter Social Bond
Mai
Digitale Kredite

Sowohl im Geschäfts- als auch Privatkundenbereich wollen wir noch digitaler werden. Ein Beispiel ist die digitale Kreditvergabe. Im ersten Halbjahr 2019 haben wir deutlich in Digitalfachkräfte investiert und wichtige Projektmeilensteine erreicht.

Alexander von Dobschuetz

„Wir haben die Prozesse im Interesse unserer Kunden konsequent erfolgreich weiterentwickelt, um die Geschwindigkeit bei Entscheidungen weiter zu erhöhen. Auch unser laufendes Projekt zur Digitalisierung der Kreditentscheidungen bei Geschäftskunden wird weiter auf diesen so wichtigen Punkt einzahlen.“

Alexander von Dobschütz, Risikovorstand

Mai
Google Pay kommt

Mit Google Pay sind wir ins mobile Bezahlen eingestiegen. Über die Android-App von Google Pay können unsere Kunden mit der DKB-VISA-Card und ihrem Smartphone in vielen Geschäften, Apps und auf Webseiten mobil bezahlen.

Zur Story: TechBank werden

Mai
Junge Talente

Ob als Trainee, Junior Expert oder Direkteinstieg: Wir wachsen und sind auf der Suche nach jungen Talenten. Im Mai haben wir uns mit einem neuen Messekonzept auf der connecticum sowie HPI connect präsentiert und dabei spannende, junge Menschen kennengelernt.

Juni
#geldverbesserer auf allen Kanälen

Was uns bei der DKB antreibt? Die Überzeugung, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltige, zukunftsfähige Gesellschaft leisten. Zusammen sind wir #geldverbesserer. Mit der Sommerkampagne in TV, Web, Social Media und unterwegs machen wir dies ab jetzt bekannt.

#geldverbesserer auf allen Kanälen
Juni
Wir gehen #NEUWÄRTS

#NEUWÄRTS ist Sportsponsoring in den sozialen Medien Instagram dkb.de und YouTube. Unsere 5 Athleten Skater Denny, Wellenreiterin Valeska, Weitspringer Markus, BMX Freestylerin Lara und Kletterer Jan gehen immer wieder an ihre Grenzen und darüber hinaus. Gemeinsam mit ihnen sind wir Vorreiter und Vorbild. Für alle, die Herausforderungen suchen und annehmen, um Neuland zu betreten.

Wir gehen #NEUWÄRTS
Juni
Apple Pay startet

Seit Juni können unsere Privatkunden Apple Pay mit ihrer DKB-VISA-Karte nutzen. Mit der Unterstützung von Apple Pay folgt die DKB einem starken Kundenbedürfnis sowie einem der wichtigsten Zahlungstrends der letzten Jahre.

Zur Story: TechBank werden

Tilo Hacke, DKB-Marktvorstand

„Wir glauben fest an die Zukunft des mobilen Bezahlens und dessen zunehmende Bedeutung für den Zahlungsmarkt in Deutschland und darüber hinaus. Wir sind stolz, Teil dieser technologischen Entwicklung zu sein.“

Tilo Hacke, Marktvorstand

Juni
Drei neue nachhaltige Fonds

BayernInvest startet mit der DKB eine neue Generation von Nachhaltigkeitsfonds: Mit drei neuen Nachhaltigkeitsfonds investieren Anleger in Unternehmen, die den Klimaschutz stärken, als ESG-Vorreiter überzeugen oder die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen umsetzen.

Zur Story: Geld verbessern

Stefan Unterlandstättner, Vorstandsvorsitzender DKB

„Mit drei neuen nachhaltigen Fonds wollen wir unsere Führungsposition als die nachhaltigste TOP-20-Bank in Deutschland ausbauen und unseren 4,15 Millionen Privatkunden ausschließlich Produkte anbieten, die sie zu #geldverbesserern machen.“

Stefan Unterlandstättner, Vorstandsvorsitzender

Juli
Wertpapierhandel in neuem Gewand

Makeover für unseren Wertpapierhandel: Die Ordermaske erscheint nicht nur in einem komplett neugestalteten Design und ist damit intuitiver zu bedienen, sie bietet auch einige neue Features, wie außerbörslichen Handel und Echtzeit-Kurse.